Cuvilliés-Theater – in der Residenz München

Rabatt: 1 € auf den regulären Eintrittspreis

Das nach seinem Schöpfer François Cuvilliés d. Ä. benannte Theater wurde zwischen 1751 und 1755 im Auftrag des bayerischen Kurfürsten Max III. Joseph erbaut. Im Zweiten Weltkrieg wurde es zerstört. Die ausgelagerten Logenränge blieben jedoch erhalten und wurden im Apothekenstock eingebaut. So bezaubert das Theater wieder mit seiner einzigartigen Ausstattung im Stil des süddeutschen Rokoko.

 

Der Saal des Cuvilliestheater ©Philipp Mansmann
Details des Cuvilliestheater ©Philipp Mansmann
Der Saal des Cuvilliestheater ©Philipp Mansmann
Die Loge des Cuvilliestheaters in München ©Philipp Mansmann

Adresse:
Cuvilliés-Theater – in der Residenz München
Residenzstraße 1
80333 München

Öffnungszeiten:
Allgemeine Informationen zu Öffnungszeiten sind auf der Website zu finden.

Kontakt:
Telefon: +49(0)89 – 290671
Email: ResidenzMuenchen@bsv.bayern.de
Website: www.residenz-muenchen.de

Anbindung:
U-Bahn: 3, 4, 5, 6 Odeonsplatz
Bus: 100 Odeonsplatz
Tram: 19 Nationaltheater

Tarifzone: Innenraum